Jährliche Mitgliederversammlung

Am 13. Mai 2019 lud die Lausitzer- und Spreewälder Bäcker- und Konditoren-Innung zur jährlichen Mitgliederversammlung in die Räume der IKK Brandenburg und Berlin in Kolkwitz ein. Innungsobermeisterin Diana Lewandowski bedankte sich bei den Mitgliedern für die Teilnahme und die Unterstützung bei der diesjährigen Handwerkerausstellung. Gemeinsam mit Geschäftsführer Horst Teuscher übergab die Innungsobermeisterin die Urkunden vom Brotwettbewerb und Wettbewerb „Handwerkstorten“ an Thomas Bubner von der Bäckerei Bubner, an Heike Staude von der Konditorei Fuchs sowie an Klaus Merschank von der Bäckerei Merschank. Einen höchst interessanten Vortrag hielt Bäckermeister Stefan Richter aus Kubschütz, der mit einer Bewerbung via facebook an den Discounter Lidl deutschlandweit bekannt wurde. Sein Vortrag zum Thema „Mit Profil durch schwieriges Gelände – wie man auch in einer strukturschwachen Region Erfolg haben kann“ kam bei den Mitgliedern gut an. Auch das Thema Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist für Bäckereien und Handwerksbetriebe nach wie vor ein wichtiges Thema. Geschäftsführer Horst Teuscher informierte über Erfahrungen im 1. Jahr der DSGVO. Für die Zukunft will auch die Lausitzer- und Spreewälder Bäcker- und Konditoren-Innung mehr und jüngere Mitglieder werben.
Einen Artikel über die Bewerbung des Bäckermeisters Stefan Richter finden Sie hier.
 
 
// Übersicht //